Unsere Arbeit


„MUSIK BILDET GESELLSCHAFT…“

…so lautet die Überschrift des politischen Positionspapiers (2021) des Landesverbands der Musikschulen Baden-Württembergs.

Die Jugendmusikschule St. Georgen-Furtwangen ist eine von 214 Musikschulen in Baden-Württemberg, die dem Landesverband des VdM angehören. Als gemeinnützige Einrichtung ist es unsere Aufgabe und unser Anspruch, allen Menschen ein musikalisches Bildungsangebot zu machen. Durch Kooperationen mit Kitas und allgemeinbildenden Schulen erreichen wir die ganz kleinen Kinder ebenso wie Kinder und Jugendliche aus bildungsferneren oder sozial schwächeren Familien. Diese durch die musikalische Ausbildung in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen und zu stärken gehört für uns ebenso selbstverständlich zur Arbeit unserer ausgebildeten Musikpädagog*innen wie die Leistungsförderung besonderer Talente bis hin zur Studienvorbereitung. Für zahlreiche Blasorchester in der Region sind wir ein verlässlicher Partner in der Jugendausbildung.
Im Jahr 2018 feierte die Jugendmusikschule ihr 50-jähriges Jubiläum und gehört damit bereits schon lange zu den wichtigsten Bildungsinstitutionen der Region für Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene. Aktuell zählen wir ca. 1500 Schülerbelegungen und gehören damit zu den größeren Musikschulen im Land.

Die Jugendmusikschule wurde als Verein gegründet und hat inzwischen sieben Mitgliedsgemeinden: St. Georgen, Furtwangen, Triberg, Königsfeld, Schonach, Schönwald und Vöhrenbach. In der Region dieser Gemeinden finden eine Vielzahl von Konzerten und Kulturveranstaltungen statt, welche meist Verbindungen zur Jugendmusikschule aufweisen.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich auf unserer Homepage über uns und unsere Angebote zu informieren. Um ein Instrument näher kennenzulernen und auszuprobieren, besteht bei uns die Möglichkeit, eine kostenlose Schnupperstunde zu vereinbaren. Sprechen Sie uns gerne an!