Herzlich Willkommen!

St. Georgen, 08.01.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

im Namen der Jugendmusikschule St. Georgen-Furtwangen e.V. wünsche ich Ihnen ein gutes neues Jahr, in dem wir nach und nach hoffentlich wieder in eine Art Normalität zurückkehren können. Zugleich möchte ich Ihnen meinen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Treue im vergangenen Jahr aussprechen.

Da sich Bund und Länder am 05.01.2021 auf eine Verlängerung der geltenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verständigt haben, bleibt auch den Musikschulen im Land jeglicher Unterrichts- und Veranstaltungsbetrieb in Präsenzform bis mindestens 31.01.2021 untersagt. Bis entsprechende Lockerungen in Kraft treten, wird der Präsenzunterricht an unserer Schule daher vorübergehend wieder durch alternative Fernunterrichtsangebote ersetzt, die die Lehrkräfte individuell mit Ihnen vereinbaren. Sollten Sie mit dieser Regelung nicht einverstanden sein, können Sie bis zum 25.01.2021 schriftlich (Bahnhofstr. 27, 78112 St. Georgen), oder per Mail (jms@jugendmusikschulen.de) Widerspruch bei unserer Geschäftsstelle einlegen. Da die Jugendmusikschule St. Georgen-Furtwangen e.V. ein gemeinnütziger Verein ist, der keine Rücklagen bilden darf, bitte ich Sie jedoch herzlich, von Rückforderungen abzusehen, auch wenn Sie unsere Fernunterrichtsangebote nicht wahrnehmen können.

Da es für die Fächer Musikgarten, Musikalische Früherziehung und Musik-AG keine adäquaten Ersatzangebote gibt, setzen wir hier die Unterrichtsgebühren rückwirkend zum 01.01.2021 aus. Bereits eingezogene Gebühren werden Ihnen gutgeschrieben und zukünftig verrechnet.

Sobald wir zum Präsenzunterricht zurückkehren dürfen, informieren wir Sie selbstverständlich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Elias Zuckschwerdt

Schulleiter